english

Aktuelle Vorstellungen

mehr

I in Wonderland

Fr, 25.04.14 / Trickfilmfestival Stuttgart
Weitere Termine: 25.04.: Familienversion von 15.00 Uhr – 17.30 Uhr; Erwachsenenversion von 18.00 Uhr – 20.30 Uhr  
26.04.: Familienversion von 15.00 Uhr – 17.30 Uhr; Erwachsenenversion von 18.00 Uhr – 20.30 Uhr
Vorstellungsbeginn alle 30 Minuten; Dauer ca. 50 Minuten

Hiroko Tanahashi und Max Schumacher von post theater schaffen mit der Performance „I in Wonderland“ ein begehbares Bilderbuch. Zum ersten Mal wird die Performance in zwei Versionen gezeigt: in einer Familienversion für Kinder ab sechs Jahren und einer Version für Erwachsene.

Ort: Stadtbibliothek, Mailänder Platz 1, Stuttgart
Karten: info@posttheater.com; Reservierung mit Angabe des Vorstellungsbeginns erforderlich!

PREMIERE: Weil ich ein Dreck bin

Do, 15.05.14 / 19.30 Uhr / Jugendensemble der freien bühne stuttgart

Weitere Termine: 16.05., 05.06., 06.06.2014 jeweils um 19.30 Uhr 

Ein Theaterstück von Sudabeh Mohafez nach einer Idee von Ismene Schell. Ausgangspunkt für das neue Theaterstück „Weil ich ein Dreck bin“ ist, frei nach Rocko Schamoni, die „Vertreibung aus dem Paradies der Kindheit und der Aufbruch zum Kontinent der Erwachsenen, der noch im fernen Nebel liegt“. 

Regie: Ismene Schell    
Spiel: 18 Schülerinnen und Schüler der Bismarckschule Feuerbach, Jugendliche aus dem bhz Stuttgart und dem Elternverein 46PLUS Down-Syndrom e.V. zwischen zwölf und 26 Jahren
Ort: Kulturwerk, Ostendstrasse 106a, Stuttgart
Karten: www.kulturwerk.de


Small Duos meet Rite of Change

Sa, 17.05.14 / 20.00 Uhr / Festival Inversion 2014

Das Duo [jetzky:wedlich] und befreundete Künstler beginnen „inversion 2014 – das kleine Festival im Stuttgarter Süden“ mit der Musikperformance „Small Duos meet Rite of Change“ in der Marienkirche Stuttgart. 

TanzAntje Jetzky, Petra Stransky
Gitarre: Ulrich Wedlich, Leonardo Wedlich Rios
Ort: Marienkirche Stuttgart, Tübingerstr. 36
Karten: www.festivalinversion.com 


dass er nicht auf dem Kopf gehen konnte

Fr, 23.05.14 / 20.00 Uhr / Produktionszentrum Tanz+Performance

Weitere Termine: 23.05., 24.05.2014 um 20.00 Uhr 

In einer Mischung aus Tanzperformance, Live-Musik und Medienkunst wird die Erzählung „Lenz“ von Georg Büchner durcheinandergewirbelt und neu zusammengesetzt. 

Choreografie, Regie: Susa Ramsthaler
Ort:  Produktionszentrum Tanz+Performance, Tunnelstr. 16, Stuttgart 
Karten: info@produktionszentrum.de

Profitraining

mehr
startseite 02
mit Petra Stransky und Lisa Thomas
jeder 3. Mittwoch im Monat, 19 - 21 Uhr
19.3. und 16.4.14
Unkostenbeitrag: 8 EUR
MODERN DANCE ++ ENTFÄLLT WG KRANKHEIT++
Limón-Technik mit Jörg Wenzel 
Mo 14.4. - Fr 18.4. / 10 - 12 Uhr 
VERTRETUNG GIBT ES MO. UND DI.
 
 
ZEITGENÖSSISCH
mit Miranda Glikson
Mo 26.5. - Fr 30.5. / 10 - 12 Uhr
Wochenpreis: 55 EUR, ermäßigt 45 EUR,
Einzelstunde (120 Min): 12 EUR
KLASSISCHES BALLETT
mit Nina Kurzeja
Mo 16.6. - Fr. 20.6. / 10 - 11.30 Uhr
Wochenpreis: 50 EUR, ermäßigt 40 EUR,
Einzelstunde (90 Min): 11 EUR
ZEITGENÖSSISCH
mit Berit Jentzsch
Mo 7.7 - Fr 11.7. / 10 - 11.30 Uhr
Wochenpreis: 50 EUR, ermäßigt 40 EUR,
Einzelstunde (90 Min): 11 EUR
mit Sonia Santiago
freitags 10 bis 11.30h
4.4., 11.4. 
 
NEU ++ NEU ++ NEU ++
mit Manu Fackler
ab 2.5.2014
freitags 10 bis 11.30h
 
Einzelstunde (90 Min): 11 EUR, ermäßigt 7 EUR

Kreativität und Körperwissen

immer montags, je 7 Termine:

Mo 17.3. - Mo 12.5. / 18 - 19.30 Uhr
mit Nina Kurzeja
Mo 19.5. - Mo 14.7. / 18 - 19.30 Uhr
mit Kira Senkpiel
7 Termine: 70 EUR
mit German Jauregui Allue (Brüssel):
Ultima Vez Repertoire
Mi 21.5 / 14 – 18 Uhr
Steps Tanzstudio, Heilbronn