english

Aktuelle Veranstaltungen

mehr

Open Call: Stuttgart Solo Choreo 2021

Mi, 16.09.20

Das Internationale Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart gibt jährlich einen aktuellen Überblick über die neuesten Entwicklungen der jungen Solo-Tanz-Theater-Szene. Choreograf*innen und Tänzer*innen aus aller Welt präsentieren ein Solostück, das eine neue, originelle, fantasievolle und ungewöhnliche Leistung mit eigenem Stil bietet. Ermöglicht durch TANZPAKT Stuttgart arbeitete die Freie Tanzszene 2020 erstmals mit dem Internationalen Solo-Tanz-Theater-Festival Stuttgart zusammen.

Auch 2021 werden Stuttgarter Tänzer*innen und Choreograf*innen im Rahmen von TANZPAKT Stuttgart ihre Solos zeigen. Im selben Format der bekannten Wettbewerbsabende wird es am 17. März 2021 explizit einen Abend für die Stuttgarter Freie Tanzszene geben. An diesem Abend können 6 Künstler*innen aus Stuttgart und Umgebung  ihre Arbeiten auf der Bühne präsentieren. Sie laufen außer Konkurrenz zum restlichen Wettbewerb und werden nicht prämiert. Eine Bewerbung für beide Wettbewerbe ist mit unterschiedlichen Stücken  jedoch möglich.

Weitere Infos dazu findet ihr in der Ausschreibung. Bewerbungsfrist: 11.11.2020

Ausschreibung Solo Choreo Stuttgart

Ohne Giovanni. Aber mit Mozart

Do, 29.10.20

Vergessen Sie alles, was Sie über »Don Giovanni« wissen – all die verzweigten Handlungen und überhaupt das ganze Personal. Und »hören« Sie einfach mal nur auf Mozarts Musik, denn die hat uns allemal mehr zu erzählen als das Schwarz-Weiß des Librettos. Versuchen Sie es doch mal. Die Choreografin Katja Erdmann-Rajski hat das Experiment gewagt: Gemeinsam mit dem Publikum selbst, das sie während des Probenverlaufs miteinbezogen hat.

Konzeption, Choreografie, Regie - Katja Erdmann-Rajski 
Tanz und Darstellung/Kreation - Martin Angiuli, Julia Brendle, Davide Degano, Laura Guy, Saskia Hamala und zwölf Tanzinteressierte
Licht und Technik - Carolin Bock
Dramaturgische Beratung - Ulrich Fleischmann
Öffentlichkeitsarbeit - Sabine Fischer

Zweite Vorstellungsreihe
29. Oktober 2020 – 31. Oktober 2020 um 20.00 Uhr

Dritte Vorstellungsreihe
11. Dezember 2020 – 13. Dezember 2020 um 20 Uhr

Vierte Vorstellungsreihe
12. März 2021 – 14. März 2021 um 20.00 Uhr

Tanzvermittlungsabende
28. Oktober 2020 um 20.00 Uhr, 10. Dezember 2020 um 20.00 Uhr

Ort: Robert-Bosch-Saal des Treffpunkts Rotebühlplatz, Stuttgart (außer der Vor-Premiere in Süßen)
Tickets unter Tel. 0711-1873-800 (vhs stuttgart)
Weitere Infos unter www.erdmann-rajski.de

GEFÖRDERT UND MIT UNTERSTÜTZUNG VON Kulturamt der Landes- 
hauptstadt Stuttgart, Stiftung Landesbank Baden-Württemberg, Landesver- 
band Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V. (LaFT), 
Produktionszentrum Tanz+Performance e.V.


Herbstliches Wandelkonzert

So, 01.11.20

Das Ensemble vocal:tribe gestaltet im Rosengarten und Belvedere des Parks der Villa Berg ein Konzert, bei dem die Teilnehmer und Zuhörer in Bewegung sind. Dieses Wandelkonzert enthält Vokalimprovisationen, Lieder, Herbstgedichte und Obertongesang. Es lädt ein zum Wandeln, Lustwandeln und Verwandeln.

Mit Künstler*innen des Ensemble vocal:tribe: Timber A. Hemprich, Ines Abt, Mechthild Hettich, Martin Kohler, Frederik Beyer, Babette Dieterich

Sonntag, 01.11.2020 um 14.30 Uhr 
Rosengarten der Villa Berg (Der Rosengarten liegt zwischen dem SWR und der Westfassade der Villa Berg, Fußweg ab Werderstraße / Wilhelm-Camerer-Straße, U-Bahn-Haltestelle Metzstraße)

Eintritt frei, verbindliche Anmeldung unter info@vocaltribe.de

Profitraining

mehr

Aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen, die ab den 2. November in Kraft treten, müssen wir leider das Profitraining/Impro-Labor bis einschließlich 30. November absagen. Wir sind unfassbar traurig über diese Nachricht. Wir hoffen, dass wir ab Dezember wieder das Profitraining/Impro-Labor anbieten können.

montags, 10 - 11.30 Uhr, außer Schulferien und Feiertage
Einzelstunde (90 Min): 10 EUR, ermäßigt 5 EUR

donnerstags, 10 - 11.30 Uhr, außer Schulferien und Feiertage
Einzelstunde (90 Min): 10 EUR, ermäßigt 5 EUR

freitags 10 - 11.30 Uhr, außer Schulferien und Feiertage
Einzelstunde (90 Min): 10 EUR, ermäßigt 5 EUR
16.12. / 20.01.
 
mittwochs, ein mal im Monat 19-21 Uhr
Kosten: 14 EUR, ermäßigt 10 EUR
Newsletter
facebook