Angélica Duarte Topfstedt

Die Schwerpunkte der Tänzerin und Tanzpädagogin Angélica Topfstedt liegen in traditionellen brasilianischen Tänzen, modernen und zeitgenössischen Techniken sowie Contactimprovisation. 2009 begann sie ihre Tanzausbildung an der Technical School of Arts in São Paulo, führte diese ab 2011 an der Universidade Estadual de Campinas weiter und vertiefte dort ihr praktisches und theoretisches Studium in den Bereichen Tanz und Gender, Tanzbildung, Bewegungsimprovisation und traditionelle brasilianische Tänze. Mit ihrer 2014 entwickelten Abschlussarbeit "Was hindert dich daran, Leichtigkeit in der Seele zu haben?" war sie zusammen mit fünf Tänzern drei Jahre lang auf Tour. Anschließend kehrte sie - nun als Lehrerin Urban Dances und Contemporary Dance - an die Technical School of Arts zurück. Seit 2017 lebt Angélica in Stuttgart, um ihre Körpertechniken zu auszubauen und neue Kulturen kennenzulernen.


@ang.tanz



Veranstaltungen