Nina Kurzeja

Nina Kurzeja wurde an der Ballettakademie der staatl. Musikhochschule in Köln, sowie an der Palucca Hochschule für Tanz in Dresden zur Bühnentänzerin ausgebildet.

Sie arbeitet seit über zwanzig Jahren in der Freien Tanz- und Theaterszene in Stuttgart und der Region. Nina Kurzeja inszeniert spartenübergreifende Tanz-, Musik- und Theaterproduktionen mit einem internationalen Darstellerteam. In der kulturellen Bildung ist sie in unterschiedlichen Kontexten angefragt, arbeitet mit Kindern und Jugendlichen sowie mit Senioren und Menschen mit Fluchthintergrund.

Mit ihren Tanzstücken für ein junges Publikum folgte sie erfolgreich Einladungen u.a. nach Ludwigsburg, Ulm, Konstanz, Dessau, Heidelberg und Hannover. Zuletzt war ihr Stück „2+2=4“ beim Festival „rasant – Tanzwochen für junges Publikum NRW“ zu sehen.

Im Sommer 2018 gründete sie gemeinsam mit der Tanzkünstlerin und Tanzvermittlerin Pilar Murube und dem Videokünstler Alexander Schmidt die BLOMST! gUG. Zielsetzung sind künstlerische Projekte und kulturelle Teilhabe zu ermöglichen.

Website
BLOMST!

@nina.kurzeja



Veranstaltungen

GAME ON 04.02. - 23.02.2024 GAME ON Ein inklusives Tanzvermittlungsprojekt von BLOMST! gUG